Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Katzenwelt» Katzenwelt 2006

Tierischer Boom über den Wolken

Fliegen liegt im Trend - jedenfalls für Hunde und Katzen. Bei der Lufthansa reisten im vergangenen Jahr rund 46.000 Tiere mit, davon der überwiegende Teil in der Kabine.

Lufthansa-Sprecher Jan Bärwalde: „Im vergangenen Jahr haben wir etwa 10.000 Tiere mehr befördert als in 2004 und hatten damit einen Anstieg von über 20 Prozent. Unsere tierischen Passagiere sind größtenteils Hunde und Katzen, im Einzelfall ist auch mal ein Kaninchen dabei“.

Immer mehr Menschen entschließen sich offenbar, das vierbeinige Familienmitglied auch in den Urlaub mitzunehmen. Hapagfly transportierte im vergangenen Jahr rund 27.000 Hunde. Mit nur gut 3.000 Tieren waren Katzen als Luftpassagiere weit seltener vertreten. Aber die Samtpfoten bleiben in der Urlaubszeit eh´ lieber in den vertrauten vier Wänden.

Quelle: IVH

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction