ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook und liken Sie uns
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzenausstellungen
Katzenausstellungen in Deutschland
Katzen-Züchterportal Deutschland
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Bücher
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Tip-to-Tail
So funktioniert die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene für Katzen
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzengesundheit
Vorsorge, Krankheiten, Diäten, Alternativen
Mensch-Tier-Beziehung
Interaktionen zwischen Menschen und Tieren
Tierheilpraktiker
Deutsches Tierheilpraktiker Journal für Katzenmedizin
Tierärzte und Tierheilpraktiker
Spezialisten in Deutschland
Tierpsychologen
Tierpsychologen und Verhaltens-Therapeuten
Tierfotografen in Deutschland
Ihre Katze im Bild
Katzenportraits
Ihre Katze gezeichnet oder gemalt
Tier-Kinesiologie
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierenergetiker in Deutschland
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkommunikation in Deutschland
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierheime in Deutschland
Übersicht über Tierheime und Tierschutz-Initiativen
Tierschutz
entlaufen, gefunden, Tierheime
Tierfriedhöfe und Tierbestattung
Tierfriedhöfe und Tierkrematorien in Deutschland
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Katzen-Links
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Impressum
Kontakt zur Redaktion


Sie sind hier: » Startseite» Deutschland» Tierärzte und Tierheilpraktiker

Medienpreis 2009 der Bundestierärztekammer ausgeschrieben

Die Bundestierärztekammer, Arbeitsgemeinschaft der deutschen Tierärztekammern e.V., vergibt zum dritten Mal einen Medienpreis für journalistisch hochwertige Beiträge, die geeignet sind, das öffentliche Verständnis für den tierärztlichen Beruf zu fördern.

Jedermann weiß, dass der Tierarzt Tiere heilt. Wenig bekannt sind aber die Vielfalt und Bedeutung anderer tierärztlicher Aufgaben.

So spielen Tierärztinnen und Tierärzte eine wichtige Rolle für den gesundheitlichen Verbraucherschutz, indem sie gemäß dem Slogan „vom Stall zum Teller“ auf allen Stufen der Produktion ihren Beitrag zu sicheren Lebensmitteln tierischer Herkunft leisten.

Sie sind zuständig für die Bekämpfung von Tierseuchen und schützen damit den Menschen vor Krankheiten, die vom Tier übertragen werden können. Sie sind dem Tierschutz besonders verpflichtet.

Das Bild der allgemeinen Öffentlichkeit vom Tierarzt als Heiler ist außerdem nicht immer zeitgemäß: Der Tierarzt von heute behandelt in der Kleintierpraxis mit moderner Medizin Patienten, die von ihren Besitzern als Familienmitglied geliebt und geschätzt werden – der Tierarzt in der Nutztierpraxis kuriert nicht nur das kranke Einzeltier sondern betreut vorbeugend als „Gesundheitsmanager“ ganze Tierbestände.

Der Medienpreis der Bundestierärztekammer ist mit 2.000 Euro dotiert. Preiswürdig sind Beiträge von hoher journalistischer Qualität, die ein reales, zeitgemäßes Bild des tierärztlichen Berufs zeichnen.

Sie sollen veterinärmedizinische Sachverhalte verständlich und ansprechend aufbereitet präsentieren und damit geeignet sein, das Verständnis der Öffentlichkeit für tierärztliche Leistungen, besonders für die Rolle des Tierarztes im Verbraucherschutz, zu fördern.

Bewerben können sich Journalistinnen und Journalisten (auch Teams) mit jeweils einem Beitrag, der in den Jahren 2007 bis 2009 in einer bundesdeutschen Tages- oder Wochenzeitung, Publikumszeitschrift, im Hörfunk oder Fernsehen veröffentlicht worden ist. Zulässig sind Eigenbewerbungen und Vorschläge durch Dritte.

Tierärztinnen und Tierärzte sind vorschlagsberechtigt, aber von einer eigenen Teilnahme ausgeschlossen.

Details zu Teilnahmebedingungen, Bewerbungsunterlagen und Vorschlägen von Kandidaten sind auf der Homepage (Rubrik: BTK – Pressestelle) und bei der Geschäftsstelle der Bundestierärztekammer erhältlich. Einsendeschluss: 30. Juni 2009

Über die Vergabe des Preises entscheidet eine unabhängige Jury mit journalistischer und tierärztlicher Expertise. Die Verleihung des Preises erfolgt am 23. Oktober 2009 in Saarbrücken im Rahmen der Festsitzung des 25. Deutschen Tierärztetages.

www.bundestieraerztekammer.de

 

Weitere Meldungen

Royal Canin und Tierärzte ohne Grenzen e.V. mit gemeinsamer Weihnachtsaktion

Unter dem Motto „Gesundheit ist das schönste Geschenk“ starten der Tiernahrungshersteller Royal Canin und die gemeinnützige Organisation Tierärzte ohne Grenzen ab Mitte Oktober die bisher größte gemeinsame Spendenaktion

[15.10.2018]   mehr »

Cattitude

Wie wir Katzen in der Tierarztpraxis verstehen und ihnen das Leben leichter machen - von Angelika Drensler

[04.10.2018]   mehr »

Wenn die Hormone verrücktspielen - unerkanntes Leid: Schilddrüsen-Überfunktion bei der Katze

Die geliebte Katze verliert Gewicht? Und das trotz gesteigertem Appetit und großem Durst? Ist der Stubentiger außerdem deutlich nervöser und aggressiver als sonst, können das Anzeichen für eine Schilddrüsenüberfunktion sein

[20.09.2018]   mehr »

Kostenlos: Risikoeinschätzung mit dem ESCCAP Entwurmungstest  

Um gesundheitliche Risiken von Mensch und Tier zu vermeiden, ist die Bekämpfung von Würmern bei Haustieren von besonderer Bedeutung

[18.09.2018]   mehr »

28. Deutscher Tierärztetag: Die Zukunft der Tierärzteschaft wurde in Dresden diskutiert

Gefordert wurden beispielsweise eine kostendeckende Notdienstgebühr und der Abschluss von Tierkrankenversicherungen

[17.09.2018]   mehr »

Warum ist regelmäßiges Entwurmen von Hund und Katze wichtig?

Hunde und Katzen können immer wieder durch Wurmbefall betroffen sein. In Deutschland sind bei diesen Haustieren vor allem verschiedene Arten von Spul-, Haken- und Bandwürmern von Bedeutung

[16.09.2018]   mehr »

Hund und Katze: Praktizierende Tierärzte werden zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen fit gemacht

Zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Hunden und Katzen lädt die Professur für Lebensmittelchemie der TU Dresden mit der Futtermittel-Projektgruppe „BioPep“ ein

[25.08.2018]   mehr »

Qualzucht: Kater der Rasse Canadian Sphinx muß kastriert werden

Das Berliner Verwaltungsgericht unterstützte die Anordnung des Veterinäramtes Spandau, einen Kater der Rasse Canadian Sphinx kastrieren zu lassen, da auch die Nachzucht tierschutzwidrige Merkmale tragen würde

[03.10.2015]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2018 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction