ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2020

Gut Aiderbichl hat 2019 insgesamt 469 Tiere gerettet

Insgesamt 469 Tiere konnte Gut Aiderbichl im Jahr 2019 retten und ihnen ein sicheres und geborgenes Zuhause schaffen. Die meisten Hunde und Katzen werden nach Weihnachten und zur Urlaubszeit ausgesetzt oder mit den verschiedensten Ausreden in einem Tierheim abgegeben.

Auch die Tierretter von Gut Aiderbichl werden dann vermehrt um Hilfe gebeten. Die aufgenommenen Tiere haben im Tierparadies in Henndorf und an den weiteren 29 Standorten ein neues Zuhause gefunden. Der Großteil sind Hunde, Katzen und Nagetiere. „Wir versuchen möglichst vielen Tieren zu helfen, leider können wir aber nicht alle Tiere aufnehmen“, betont Geschäftsführer Dieter Ehrengruber.


Die geretteten Tiere werden auf Gut Aiderbichl liebevoll betreut
Allein im Jahr 2019 hat es über 5.500 Anfragen an das Tierparadies gegeben. Die Verantwortlichen von Gut Aiderbichl appellieren daher an zukünftige Tierbesitzer, sich den Kauf eines Haustieres genau zu überlegen: „Ein Haustier ist kein Spielzeug, dass man einfach in eine Ecke stellen kann. Ein Haustier zu haben heißt die volle Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen“.

Gut Aiderbichl mit dem Hauptsitz in Henndorf im Bundesland Salzburg ist eine ganz wichtige Institution für den Tierschutz in Österreich. Die notleidenden Tiere werden in den insgesamt 30 Standorten versorgt. Darüber hinaus werden für weitere Tiere Pflegeplätze vermittelt.

Insgesamt leben auf den Gut Aiderbichl-Höfen mittlerweile über 6.000 Tiere. Um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein und optimale Voraussetzungen zum Tierschutz zu schaffen, wurde Gut Aiderbichl deutlich ausgebaut. „Neben der Betreuung der Tiere ist für uns die Aufklärung der Tierfreunde ein ganz besonderes Anliegen. Mit dem Ausbau auf Gut Aiderbichl setzen wir hier neue Maßstäbe“, so Geschäftsführer Dieter Ehrengruber.


Weitere Meldungen

Initiative kastrationspflicht.at gegen das Katzen-Elend in Österreich

Demonstration von dutzende Vereine in Linz (Schillerplatz) und Graz (Südtiroler Platz) am 5. Juni 2021 um Menschen über die aktuelle Problematik aufzuklären

[13.06.2021]   mehr »

Durchfall bei Katzen - Darmparasiten sind häufige Verursacher

Wenn Katzen unter Durchfall leiden, kann das verschiedene Ursachen haben. Infektionen mit einzelligen Darmparasiten sind häufig der Grund. Welche dieser Parasiten überhaupt vorkommen, haben Forschende der Vetmeduni Vienna bei rund 300 Katzen untersucht

[10.06.2021]   mehr »

Die Eleganz der Katze

Die schönsten Rassen im Porträt - von Tamsin Pickeral

[06.06.2021]   mehr »

Umarme-Deine-Katze – ohne Nebenwirkungen

Zum Umarme-Deine-Katze-Tag am 4. Juni weist das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) auf den richtigen Umgang mit frisch behandelten Vierbeinern hin

[04.06.2021]   mehr »

Kostenloses Webinar: Hallo Kätzchen!

ROYAL CANIN Paw-ternity Webinar am 2. Juni 2021,  19:00 bis 20:00 Uhr CEST: Wenn ein Kätzchen oder eine neue Katze ins Haus kommt, ist das immer ein aufregender Moment

[25.05.2021]   mehr »

Petitionen zur Verhinderung von Katzenleid

Die Initiatorinnen rufen dazu auf, die Petitionen "Nein zur Zucht mit Freigängerkatzen" und "Kastrationspflicht verschärfen" bis 10. Juni 2021 mit einer Zustimmungserklärung zu unterstützen

[22.05.2021]   mehr »

Kostenloser Online-Vortrag: Schuppen, Krusten, Juckreiz? Hauterkrankungen bei Hunden und Katzen

Dr. med. vet. Claudia Kreil-Ouschan, Fachtierärztin für Dermatologie informiert am 25. Mai 2021 üner Hauterkrankungen bei Hunden und Katzen

[10.05.2021]   mehr »

Die heilende Kraft der Katzen

Die Hauskatze als Spiegel zur eigenen Seele. Katzen verstehen und von ihnen lernen mit Tierpsychologin Elke Söllner

[04.05.2021]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction