ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2019

Tierschutz-Preis: „tierisch engagierte“ Menschen und tierische Helden gesucht

In ganz Österreich engagieren sich viele Tierschützer, Ehrenamtliche und Tierhalter gegen Tierleid. Umgekehrt erweisen sich auch unsere tierischen Freunde immer wieder als große Helden des Alltags.

Fressnapf Österreich zeichnet das Engagement von Mensch und Tier heuer erstmals mit dem „Tierisch engagiert“-Award aus – die Neuauflage des jährlichen „Fressnapf hilft!“-Awards.

„Die Beziehung zwischen Mensch und Tier ist etwas ganz Besonderes. Daher ist es uns ein großes Anliegen, jene Menschen und Tiere zu ehren, die diese Verbindung mit ihrem unermüdlichen Einsatz wahren und stärken“, erklärt Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Am 18. Oktober 2019 vergibt Fressnapf erstmals den „Tierisch engagiert“-Award für besondere Tierschutzprojekte und tierische Heldentaten.

Engagierte Menschen und Organisationen sind ab sofort eingeladen, sich mit ihrem innovativen, wirkungsvollen und nachhaltigen Projekt im Sinne des Tierschutzes zu bewerben. Auch Schüler und Schulklassen – die Tierschützer von morgen – können mit ihrem Tier- oder Naturschutzprojekt gewinnen.

Darüber hinaus zeichnet Fressnapf auch heldenhafte Vierbeiner aus. Wie in den vergangenen Jahren sucht Fressnapf in der Kategorie „Tierische Helden“ Tiere, die einen Beitrag für das Zusammenleben von Mensch und Tier leisten.

Ob Therapietier, Rettungshund oder tierischer Lebensretter – Fressnapf sucht Heldengeschichten. Die Sieger werden von einer Experten-Jury auserkoren und mit Preisen im Gesamtwert von über 25.000 Euro unterstützt.

Der "Tierisch engagiert"-Award wird in folgenden drei Kategorien vergeben:

1. Tierschutz-Engagement des Jahres: Aus jedem Bundesland werden Tierschützer für wirkungsvolle und nachhaltige Tierschutz-Projekte geehrt. Jedes Siegerprojekt wird mit 2.500 Euro unterstützt.

2. Tierische Helden: Fressnapf-Gutscheine im Wert von 2.500 Euro (aufgeteilt auf 1.250 Euro für Platz 1, 750 Euro für Platz 2 und 500 Euro für Platz 3) für besondere Heldengeschichten unserer Vierbeiner. Die Top 3 sichern sich auch ein Ticket zum Galaabend nach Wien.

3. Junge Tierfreunde: 2.500 Euro für Schüler oder eine Schulklasse, die sich für ein Projekt im Rahmen des Tier- oder Naturschutzes engagieren.

Fressnapf kürt auch Tierschützer

Tierschutz hat bei Fressnapf eine lange Tradition: Mit den Futterspendenboxen in den Fressnapf Filialen werden seit 1997 regionale Tierschutz-Initiativen unterstützt.

Seit 2014 macht sich Fressnapf jedes Jahr auf die Suche nach Österreichs tierischen Helden und zeichnet sie mit dem „Fressnapf hilft!“-Award aus. Dieses Jahr wird der Preis ausgeweitet und weiterentwickelt. Damit die Arbeit und das Engagement der Tierschützer gewürdigt wird, werden dieses Jahr auch Organisationen und ehrenamtliche Helfer vor den Vorhang geholt.

Dabei wird das beste Tierschutzprojekt aus jedem Bundesland geehrt. Zum ausgebauten Konzept und neuen Profil gehört auch ein neuer Name: Die tierischen Heldentaten und besten Tierschutzprojekte werden im Herbst 2019 mit dem „Tierisch engagiert“-Award ausgezeichnet. Bewerbungen können bis zum 19.08.2019 eingereicht werden.

Tierische Helden gesucht

Jedes Tier hat eine besondere Fähigkeit und leistet einen Beitrag zum Zusammenleben von Mensch und Tier. Hunde der Bergrettung suchen das ganze Jahr über vermisste Personen und riskieren auch im Winter ihr Leben bei der Lawinensuche. Therapietiere helfen Personen bei der Bewältigung verschiedener Ängste und schwieriger Lebensumstände.

Und dann ist da noch das geliebte Haustier, welches ein Gasleck gerochen und in der Nacht seine Besitzer aufgeweckt und gerettet hat. Fressnapf ist auf der Suche nach Heldengeschichten wie diesen und möchte die Leistungen der Haustiere würdigen.

Fressnapf ehrt junge Tier- und Naturschützer

Erstmals werden österreichweit auch die besten Tier- und Naturschutzprojekte an Schulen gesucht. Die Jugend und auch die Pädagogen arbeiten mit großem Eifer an vielfältigen, lokalen Natur- und Tierschutzprojekten.

„Mit unserem „Tierisch engagiert“-Award sollen auch die Jüngsten geehrt werden. Denn das Verständnis für ein gutes Zusammenleben zwischen Mensch und Tier kann nie früh genug unterstützt werden“, sagt Aigner.

Mehr Informationen zum „Tierisch engagiert“-Award 2019 gibt es online unter www.fressnapf.at/tierischengagiert-award.



Weitere Meldungen

1. NÖ Tierschutzpreis geht an Tierarzt Ingo Mai aus Gföhl

„Insgesamt 27 tolle, wunderbare, innovative und nachhaltige Projekte wurden eingereicht, sie alle sorgen für einen besseren Tierschutz in Niederösterreich“, sagte Landesrat Gottfried Waldhäusl

[29.09.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl rettet 6 ausgesetzte Katzenbabys

Gut Aiderbichl mit dem Hauptsitz in Henndorf ist eine ganz wichtige Institution für den Tierschutz in Österreich. Jetzt wurden vom Tierparadies im Bundesland Salzburg sechs ausgesetzte Katzenbabys gerettet

[13.09.2019]   mehr »

Katzen: Nicht überall auf der Welt so geliebt wie bei uns

Weltkatzentag: VIER PFOTEN in Südostasien im Einsatz gegen Handel mit Katzenfleisch

[08.08.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl hat heuer bereits 277 Tiere gerettet

In der Sommerzeit werden Haustiere vermehrt ausgesetzt

[31.07.2019]   mehr »

Vitalakademie Salzburg übersiedelt in das Gut Aiderbichl Tierparadies Henndorf

Die Vitalakademie bietet umfassende und hochwertige Bildungsangebote für Erwachsene in den Bereichen Gesundheit, Sport und Soziales an

[09.07.2019]   mehr »

Tolle Stimmung beim Eröffnungsfest auf Gut Aiderbichl

Neueröffnung der großen Besucherhalle mit musikalischem Programm und viel Prominenz gefeiert

[02.07.2019]   mehr »

Großes Eröffnungsfest auf Gut Aiderbichl am Sonntag, 30. Juni 2019

Mit einem sensationellen Sommerfest wird die neue Große Halle auf Gut Aiderbichl in Henndorf am Sonntag, 30. Juni 2019 eröffnet

[17.06.2019]   mehr »

Gut Aiderbichl in Henndorf baut massiv aus

Gut Aiderbichl in Henndorf ist zur Heimat unzähliger geretteter Tiere geworden, die hier und in weiteren Standorten ein neues Zuhause gefunden haben

[21.05.2019]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2019 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction