ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2017

Tierschutzgesetz: Wiener Tierschutzverein ruft VfGH an

WTV-Präsidentin Madeleine Petrovic übergab rechtliche Stellungahme an VfGH: „Wir meinen, das Gesetz ist in vielen Punkten verfassungswidrig“.



Madeleine Petrovic vor dem VfGH
Die Novelle des Tierschutzgesetzes hat bislang für die Tierschutzbewegung und tierliebe Menschen nichts als Ärger eingebracht. Neben einigen anderen „Missgeschicken“ dürfen kleine, private Tierschutzvereine durch legistische Pfuschereien bei der Konzeption des Gesetzes ihre Tiere nun nicht mehr öffentlich (Internet, Printmedien, etc.) vermitteln.


Der Gesetzgeber selbst schweigt beharrlich zu dieser Causa oder beruft sich stur auf den Gesetzestext. Viele dieser kleinen Tierschutzvereine mussten ihre Tätigkeit bereits einstellen. In Wien wurden gar erste Strafen ausgeschickt.

Der Wiener Tierschutzverein (WTV) hat sich von Anfang an solidarisch mit den kleinen Vereinen gezeigt und für eine sofortige Korrektur der gesetzlichen Schlamperei gekämpft. Dutzende Anfragen, rechtliche Stellungnamen und dergleichen ergingen bereits an das zuständige Ministerium.

„Ohne die Hilfe der vielen kleinen ehrenamtlichen Tierschutzvereine wäre der Tierschutz in Österreich praktisch tot. Die Tierheime alleine können diese Aufgaben nicht bewältigen“, so Madeleine Petrovic, Präsidentin des Wiener Tierschutzvereins. Am heutigen Donnerstag erfolgte jedenfalls der nächste Schritt.

WTV regt Gesetzesprüfung beim VfGH an

WTV-Präsidentin Petrovic übergab persönlich dem Österreichischen Verfassungsgerichtshof (VfGH) eine juristische Stellungnahme mit der Bitte um amtswegige Überprüfung. „Wir meinen, dass das Gesetz in vielen Punkten verfassungswidrig ist. Der WTV verlangt sofort ein Ende der juristischen Voodoo-Aktionen´“, so Petrovic.

Wiener Tierschutzverein: „unfassbarer gesetzlicher Pfusch bei der Novelle des Tierschutzgesetzes“

Stadt Wien setzt Strafen für Tierschutzvereine aus. WTV-Präsidentin Petrovic: „Aussetzen von Strafen gibt es im Gesetz nicht. Außerdem wird diese Causa ein Nachspiel haben“

[18.07.2017]   mehr »


Und die WTV-Präsidentin legt nach: „In der Praxis der kleinen und großen Tierschutzvereine haben sich mit Unterstützung der Tierärztekammer und Online-Plattformen wie willhaben.at praktikable, sichere und tierfreundliche Strukturen entwickelt, die von der Politik unterstützt und nicht kaputtgemacht werden sollten. Dieses Verbot des Vermittelns im Internet sollte laut Gesetzgeber den illegalen Welpenhandel eindämmen. Allerdings ist nun genau das Gegenteil der Fall“, so Petrovic.


Weitere Meldungen

Spiel & Spaß für Katzen

Denksport, Action und Gute-Laune-Spiele - von Denise Seidl

[13.01.2021]   mehr »

Lebendimpfstoff schützt Katzen vor Übertragung von Toxoplasma gondii

Durch eine Abwandlung der Genschere CRISPR-Cas9 können UZH-Forschende Änderungen im Erbgut von Einzellern vornehmen, die sich nicht von natürlichen Mutationen unterscheiden

[05.01.2021]   mehr »

SOKO Tierschutz fordert Verbot der Fallenjagd

Schock-Video: Jägerin tötet Hauskatze qualvoll in Falle - Jäger töten pro Jahr hunderttausende Hauskatzen - die Tiere verschwinden spurlos

[04.01.2021]   mehr »

Take Your Cat to the Vet: Mehr als die Hälfte aller Katzen erhalten keine tierärztliche Vorsorge

Es ist keine Frage: Wenn es um Haustiere geht, sind der Liebe keine Grenzen gesetzt. Studien zeigen jedoch, dass es in der Beziehung zwischen Katzen und ihren Haltern einige Herausforderungen gibt, insbesondere, wenn der nächste Tierarztbesuch ansteht

[18.12.2020]   mehr »

Fressnapf Österreich spendet 15.000 Euro an Gut Aiderbichl

Fressnapf ist Marktführer bei Tiernahrung und -zubehör in Österreich. Dem Unternehmen mit Sitz in Salzburg ist die Unterstützung in Not geratener Tiere ein großes Anliegen

[14.12.2020]   mehr »

Covid-19 bei einer Katze in der Schweiz

In mehreren Ländern wurden vereinzelt Infektionen von Katzen mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 festgestellt. Nun wurde erstmals im Veterinärmedizinischen Labor der Vetsuisse Fakultät der Universität Zürich bei einer Katze das Virus nachgewiesen

[07.12.2020]   mehr »

Spulwurmeier im Wohnbereich – Haustiere können krankmachende Parasiten unbemerkt einschleppen

Das Risik, Eier von Parasiten aus der Umwelt über die Pfoten von Haustieren sowie über die eigenen Schuhsohlen und die Kleidung in den Wohnraum einzubringen, wird häufig unterschätzt

[07.12.2020]   mehr »

Corona-Lockdown: Auswirkungen auf Hund & Katz‘

Die Lockdown-Maßnahmen während der COVID-19-Pandemie wirken sich nicht nur auf Menschen aus, sondern beeinflussen auch das Verhalten von Kleintieren wie Hunde und Katzen

[02.12.2020]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction