ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Top News der Katzenwelt» Top News 2014

„Fressnapf hilft!“-Awards wurden verliehen

Am 10. Oktober 2014, wurden österreichweit zum ersten Mal die begehrten „Fressnapf hilft!“-Awards übergeben. Die drei tierischen Sieger - Suchhündin Luna, Assistenzhund Spitzbua und Katze Schnurrli - konnten sich jeweils über den goldenen Fressnapf und 2.000 Euro in bar als ersten Preis freuen.



Die Gewinner des goldenen Fressnapfs (v.l.n.r.): Sabina Lachner mit Assistenzhund Spitzbua (Kategorie Sozial), Norbert Marschallinger (GF Fressnapf Österreich), Eleonora Stidl (Kategorie Öffentlich) und Manuela Fuchs (Kategorie Privat).
Mit dabei war auch die prominent besetzte Jury, darunter Helmut Pechlaner, Michael Aufhauser, Dieter Chmelar und Konstanze Breitenebner die den Preisträgern herzlich gratulierten.


Diesen Sommer rief Fressnapf alle österreichischen Tierbesitzer auf, ihre persönlichen tierischen Helden vorzustellen und für den „Fressnapf hilft!“-Award einzureichen.

Über 500 Bilder mit dazugehöriger Geschichte trafen ein und machten es der Jury nicht leicht, die Sieger auszuwählen.

Den Gewinnern wurde im Rahmen eines Gala-Abends am 10. Oktober auf der summerstage in Wien der goldene Fressnapf und das Preisgeld verliehen.

Zahlreiche Gäste beim Galaabend



Dieter Chmelar und Maggie Entenfellner ehren die Siegerin in der Kategorie "sozial" Frau Sabina Lachner mit Ihrem Sohn Philipp und Assistenzhund Spitzbua
Neben der prominent besetzten Experten-Jury bestehend aus Helmut Pechlaner, Ehrenpräsident WWF Österreich, Michael Aufhauser, Gründer Gut Aiderbichl, Maggie Entenfellner, Tierschützerin, Dieter Chmelar, Kabarettist und Journalist, Konstanze Breitenebner, Moderatorin und Drehbuchautorin und Norbert Marschallinger, Geschäftsführer Fressnapf Österreich wurden auch noch andere Prominente gesichtet wie: Christian Spatzek, Schauspieler und Regisseur, Eric Papilaya, Sänger, Wien Live-Society-Reporterin Andrea Buday, Dancer against Cancer-Charity-Lady Yvonne Rueff.


Das sind die tierischen Helden 2014

Den ersten goldenen Fressnapf des Gala-Abends durfte Michael Aufhauser in der Kategorie „privat“ überreichen. Hier gewann die 19-jährige Katze Schnurrli, welche ihre schlafende Besitzerin Adelheid Fuchs aus Schärding durch ständiges und lautes Maunzen aufgeweckt und so vor einem Hausbrand warnte.

Die Katzenbesitzerin und ihre Samtpfote konnten von der Feuerwehr aus dem letzten Stock des Wohnhauses gerettet werden. Aufhauser überreichte Manuela Fuchs stellvertretend für ihre, krankheitsbedingt fehlende Mutter und tapfere Katze den goldenen Fressnapf.


Die Auswahl der Sieger war bei über 500 Einreichungen nicht leicht. Die Jury bestehend aus: Helmut Pechlaner, Constanze Breitenebner, Norbert Marschallinger (GF Fressnapf Österreich), Michael Aufhauser und Maggie Entenfellner war am Ende mit den Entscheidungen glücklich.
Der erste Platz ging in der Kategorie „sozial“ an den Assistenzhund Spitzbua. Dieter Chmelar überreichte seiner Besitzerin Sabina Lachner den goldenen Fressnapf und den Scheck über 2.000 Euro in bar. Seit einem Verkehrsunfall mit schweren Schädelhirntrauma sitzt Spitzbuas Herrchen Phillipp im Rollstuhl. Spitzbua unterstützt sein Herrchen und dessen an Rheuma erkrankte Mutter seit fast fünf Jahren und erleichtert ihnen damit den Alltag.

In der Kategorie in der Kategorie „öffentlich“ überreichte Konstanze Breitenebner die Urkunden und den goldenen Fressnapf. Dieser ging an Luna und ihre Hundeführerin Eleonora Stidl aus Niederösterreich. Die 9-jährige Suchhündin  konnte bei einem Einsatz des Roten Kreuzes Niederösterreich eine vermisste Person lebend bergen.

Der Preis für das „Lebenswerk“ wurde an den Verein e.motion vergeben. Helmut Pechlaner und Norbert Marschallinger übernahmen stolz die Übergabe des Preises. Seit 2001 fördert e.motion die Therapie mit Pferden, ebenso bekannt als Equotherapie. Der Verein arbeitet in Wien und Niederösterreich mit krebskranken Kinder und Jugendlichen sowie Kindern mit einer Behinderung und deren Familien zusammen.

Mithilfe von ausgebildeten Therapiepferden, Schafen und Hunden werden die Kinder mit dem Ziel betreut, ihre Lebensqualität zu steigern um so neue Kraft und Energie zu schöpfen. 


Weitere Meldungen

Gut Aiderbichl hat 2019 insgesamt 469 Tiere gerettet

Insgesamt 469 Tiere konnte Gut Aiderbichl im Jahr 2019 retten und ihnen ein sicheres und geborgenes Zuhause schaffen. Die meisten Hunde und Katzen werden nach Weihnachten und zur Urlaubszeit ausgesetzt

[20.02.2020]   mehr »

Internationales Forschungsprojekt zur Katze/Hund-Mensch-Beziehung

Forscher der "Swedish University of Agricultural Sciences" bitten Tierhalter in ganz Europa um Teilnahme an einer Befragung

[10.02.2020]   mehr »

Die heilende Kraft der Katzen

Die Hauskatze als Spiegel zur eigenen Seele. Katzen verstehen und von ihnen lernen mit Tierpsychologin Elke Söllner

[08.02.2020]   mehr »

Gut Aiderbichl ist mit der Zentrale nach Henndorf übersiedelt

Neue Büroräume für insgesamt 24 Mitarbeitende wurden jetzt fertig gestellt

[02.02.2020]   mehr »

Vier Pfoten International: Weggefährte Josef Pfabigan folgt Heli Dungler als Geschäftsführer nach

Josef Pfabigan, 57, wird nach dem unerwarteten Tod von Heli Dungler am 5. Jänner 2020 neuer Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Vier Pfoten International

[01.02.2020]   mehr »

Animalicum 2020

Der Kongress Animalicum 2020 findet am 20. und 21. März 2020 im Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz statt!

[27.01.2020]   mehr »

Kostenloses Webinar zur Ausbildung zum Katzencoach

Die aCATemy- Petra Ott´s Katzenschule für Menschen beginnt wieder im Februar 2020! Hole dir jetzt die Informationen noch ein, die du wissen möchtest...

[16.01.2020]   mehr »

Vier Pfoten trauert um Gründer und Präsident Heli Dungler

In tiefer Trauer gibt die globale Tierschutzorganisation Vier Pfoten den Tod von Gründer und Präsident Heli Dungler bekannt, der am 5. Jänner 2020 plötzlich und unerwartet im Alter von 56 Jahren verstorben ist

[06.01.2020]   mehr »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction