ÖsterreichDeutschlandSchweiz powered by Seite drucken
Themen  
Top News der Katzenwelt
News aus der Welt der Katzen
Katze & Du auf Facebook
Besuchen Sie Katze & Du auf Facebook
Geschichte Katzen
Wie der Mensch auf die Katze kam
Katzen-Rassen
Alle Rassen, alle Infos
Katzen-Ausstellungen
Katzenausstellungen und Haustiermessen in Österreich
Züchterverzeichnis
Verzeichnis der Katzenzüchter in Österreich
Katzen-Züchterportal
Vereine, Kittenvergabe, Verzeichnis
Katzen-Zeitschriften
Lesestoff für Katzen-Freunde
Katzen-Buch
Katzenbücher, Kalender, Software
Katzenhaltung
Leben mit Katzen, Verhalten
Katzen-Biologie: Tip-to-Tail
So "funktioniert" die Katze
Katzennahrung
Trockennahrung, Feuchtnahrung, Snacks
Pflege und Hygiene
Katzenstreu, Fellpflege, Parasitenschutz
Zubehör für Katzen
Kratzbäume, Spielsachen
Zoofachhandel
Aktionen, Angebote, Neuigkeiten
Katzenmedizin
Krankheiten, Diäten, Alternativen
Tierärzte in Österreich
Spezialisten in Österreich
Verhalten der Katzen
Was man beachten muß
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzensitter und Katzenpensionen
Katzen-Fotos
Ihre Katze im Bild
Katzen-Portraits
Zeichnungen und Gemälde
Tierenergetiker
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierkinesiologie in Österreich
Neuigkeiten, Ausbildung und Anbieter
Tierkommunikation in Österreich
Verzeichnis und Neuigkeiten
Astrologie für Katzen
Horoskope für Katzen
Tier-Versicherung
Neuigkeiten und Verzeichnis
Tierbestattung
Abschied vom Tier
Tiersuche
Notfalltiere, vermisste und gefundene Tiere
Tierschutz in Österreich
Tierheime - entlaufene und gefundene Tiere
Geschenktipps
Geschenke für Katzenfreunde
Literatur
Geschichten aus der Welt der Katzen
Katzenlexikon
Suchbegriffe rund um die Katzen
Neu auf Katze & Du
Alle Nachrichten aus der Katzenwelt
Werbung auf Katze & Du
Sie möchten Ihre Website, Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen auf Katze & Du bewerben?


Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Katzen 2011

Auf „tierische“ Souvenirs verzichten

Rund 8.000 Tier- und 25.000 Pflanzenarten sind in ihrem Bestand gefährdet oder sogar von der Ausrottung bedroht.

Betroffen sind beispielsweise Papageien, viele Reptilien- und Katzenarten, Käfer, Schmetterlinge, Riesenmuscheln und sogar das bei uns so beliebte Alpenveilchen.

Unter dem Schutz der EG-Artenschutzverordnung stehen sowohl lebendige als auch tote und weiterverarbeitete Exemplare wie Halsketten aus Korallenstücken, exotische Felle oder Schildkrötenöl. Für gefährdete Tier- und Pflanzenarten benötigen Touristen eine offizielle Ausfuhrgenehmigung des Urlaubslandes, zusätzlich ist häufig eine deutsche Einfuhrgenehmigung erforderlich.

Ohne diese Dokumente drohen an der Grenze die Beschlagnahme der Andenken und die Zahlung eines Bußgeldes

Der ZZF rät Touristen, sich vor der Reise beim Bundesamt für Naturschutz zu informieren, welche Tier- und Pflanzenarten in ihrer Existenz bedroht sind. Besser sei es jedoch, auf diese Mitbringsel ganz zu verzichten.

Der Verzicht auf „tierische“ Souvenirs heißt nicht, dass man grundsätzlich keine Souvenirs auf Reisen kaufen sollte. Es gibt immer Alternativen, mit denen man sogar etwas Gutes tun kann. Mit dem Kauf von Kunsthandwerk, Textilien, Keramik, Metall, Glas oder Stein werden die lokale Wirtschaft und Kunstprojekte unterstützt.

Nachzuchten vorziehen

Der Artenschutz spielt aber nicht nur beim Souvenir-Kauf eine Rolle: So sollte man auf Bergtouren grundsätzlich keine Blumen und Kräuter pflücken. Und beispielsweise am Mittelmeer ist es wichtig, auf Schutzzonen für Schildkröten zu achten, die zur Eiablage an die Strände kommen.

Wer sich für exotische Tiere wie Papageien oder Reptilien begeistert, sollte aus Gründen des Tier- und Artenschutzes nach der Rückkehr legal nachgezüchteten Tieren den Vorzug geben: "Nachzuchten gefährden nicht die Artenvielfalt und gewöhnen sich außerdem leichter an den Menschen", erklärt Oechsner.

Weitere Informationen gibt es unter www.zzf.de

 

Aktuelle Meldungen

21.07.2020   Katzen-Behandlungs-Training   »
17.07.2020   Purina ONE DualNature jetzt neu mit Cranberry – unterstützt die Harnwegsgesundheit von Katzen   »
16.07.2020   Wildkatzen-Mutter verteidigt ihre Jungen gegen einen Wolf   »
15.07.2020   Gut Aiderbichl rettet Katzenbabys   »
14.07.2020   Virologe der Universität Leipzig: Haustiere können sich doch mit Coronavirus SARS-CoV-2 infizieren   »
14.07.2020   Katzenfossilien: Nahrungs-gewohnheiten der Vorfahren heutiger Hauskatzen untersucht   »
10.07.2020   Unterstützung für schwer kranken Kater erbeten!   »
07.07.2020   animalfriends.at und Fressnapf unterstützen sozial schwache Tierbesitzer in Wien   »
06.07.2020   Kreative Tipps gegen Übergewicht bei Katzen   »
18.06.2020   Funde bestätigen: Die Wildkatze kehrt nach Österreich zurück   »
17.06.2020   Aus dem Wiener Tierschutzverein wird "Tierschutz Austria"   »
04.06.2020   Citizen Science Projekt „Vogelmalaria“ der Vetmeduni Vienna: Tote Vögel melden!   »
02.06.2020   Zucht und Handel mit Faltohrkatzen sind in Österreich verboten   »
01.06.2020   Katzenschnupfen mit Homöopathie selbst behandeln   »
18.05.2020   Tierparadies Gut Aiderbichl Henndorf hat wieder geöffnet   »
15.05.2020   Wie aus einer Minze Katzenminze wurde   »
06.05.2020   Tiere richtig vor Zecken schützen! Zecken werden im Frühjahr spürbar aktiv   »
30.04.2020   Schnurrtopia Teil 1: Katzenwunsch   »
30.04.2020   Gut Aiderbichl Henndorf öffnet am 15. Mai 2020   »
24.04.2020   Kostenloses Webinar: COVID-19 and Companion Animals – What we know today   »
22.04.2020   Mit Bissverletzungen immer zum Arzt gehen   »
21.04.2020   Impfen für Afrika 2020 auf Herbst verschoben   »
14.04.2020   Virtueller Ostermarkt auf Gut Aiderbichl läuft weiter   »
10.04.2020   Nachtaktive Katze? So klappt‘s mit dem Schlaf   »
09.04.2020   Wie Freigänger im Haus gehalten werden können   »


Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2020 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction