Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Tierärzte in Österreich» Tierärzte ohne Grenzen Österreich

Aktion "Impfen für Afrika" bis zum 18.5. verlängert

Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky unterstützt die Aktion und besuchte zum Auftakt eine Tierarztpraxis in Wien.

Auch ORF-TV-Moderator Christian Clerici engagierte sich für die gute Sache und besuchte zusammen mit Dr. Dagmar Schoder, Obfrau von "Tierärzte ohne Grenzen Österreich", den ganzen Tag zahlreiche Tierarztpraxen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich.



Dr. Andrea Kdolsky in der Tierarztpraxis mit Dr. Dagmar Schoder (2.v.r.) und Christian Clerici.

Aufgrund der starken Nachfrage verlängert der Verein "Tierärzte ohne Grenzen" mit Unterstützung der Sponsoren die Impfaktion bis zum 18. Mai.

Der Erlös der Aktion kommt einem Milch-Projekt in Tansania, einem der ärmsten Länder der Welt zugute.

www.vsf.at 



Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky



Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction