Sie sind hier: » Startseite» Österreich» Tierärzte in Österreich» Fragen

Wieviel Ersatzmilch für Babykatzen?

Ich habe mich einer ca. 5 Tage alten Katze angenommen und will sie über den Berg bringen!

Sie trink auch schon von der Spritze Ersatzmilch für Babykatzen.
Ich weiß nur nicht wieviel sie darf!

Sie hat eigendlich immer Hunger und ich habe Angst das ich sie überfütter! Normalerweise steht auf der Packung 30 ml pro Tag, aber das reicht ihr nicht!


Antwort:

Sie sollten ausschließlich den Milchaustauscher der Fa. Waltham verwenden. Und dann zu Beginn nie mehr als 5 ml pro mahlzeit geben, allerdings das alle 2 Stunden, in der Nacht alle 3 Stunden. Sie sehen, damit kämen Sie über 30 ml und die Katze wäre nicht mehr so hungrig.


Dr. Christine Plattner

Chirurgie, Labor, Physikotherapie, Zahnstation, Homöopathie, Aromatherapie

Tierarztpraxis Plattner

Pragerstr. 16
2011 Sierndorf

M:  0664 1803932


Veterinärzentrum am Geiselberg
Gottschalkgasse 17
A-1110 Wien

T:  01 743 6828
M:  0664 1803932

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction