Sie sind hier: » Startseite» Schweiz» Tierärzte» TierheilpraktikerInnen Schweiz» Ausbildung

Tierheilpraktiker-Ausbildung mit Schwerpunkt Homöopathie

Im September 2008 wird ein 2-jähriger Ausbildungsgang zum/zur TierheilpraktikerIn in Zusammenarbeit mit der Schule für Klassische Homöopathie Zürich (SkHZ - Grollmann / Maurer) und Christiane P. Krüger beginnen.

Er wird in der Nordschweiz in Winterthur (direkter Autobahnanschluss) stattfinden, ca. 30 Min Fahrzeit von Singen am Htw. (D).

Der Unterrichstsstoff gliedert sich in den Naturwissenschaftlichen Teil (Anatomie, Physiologie, Pathologie, Ethologie, praktische klinische Untersuchung am Tierpatienten), sowie Homöopathie.

Der naturwissenschaftliche Unterricht wird von der Tierärztin Martine Jonglez auf die Homöopathie bezogen gelehrt. Den homöopathischen Part wird Christiane P. Krüger selbst zum größten Teil übernehmen.

Das Ziel der SkHZ und von Ch.P. Krüger ist es, die Absolventin / den Absolventen nach Ausbildungsende so zu entlassen, daß sie/er eine effiziente homöopathische Praxis ausüben kann.

Zusätzlich gibt es - auch für Nicht-Studenten der Schule - die Möglichkeit, Ausbildungsmodule einzelner Themenkreisen unabhängig von einer Ausbildung zu buchen, um so individuelle Interessen abzudecken.

Weitere Informationen finden Sie im Folder (.pdf)

www.skhz.ch

Suchen
Schnellsuche
Sie suchen etwas Spezielles? Einfach Suchbegriff ins Feld eingeben und los:




© 2021 katze-und-du.at  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Partner
Content Management System by SiteWare CMS  |  Design & Technology by jimpanse.biz & COMMUNITOR WebProduction